Honeycomb: Cloud-Player für Smartphones

von am

Dass Google Android 3.0 Honeycomb einige sehr gute Ansätze zu bieten hat, darüber gibt es keinen Grund zu streiten, unter anderem gehört auch der integrierte Musik-Player des Honeycomb OS zu den Stärken des Tablet-Betriebssystems. Diverse Entwickler haben bislang erfolglos versucht, die App auch auf Gingerbread-Smartphones zu portieren, was nach zahlreichen Anläufen letztendlich doch noch geklappt hat.

Das Besondere am Honeycomb Musik-Player ist, dass dieser ein waschechter Cloud-Player ist und eine Synchronisation mit Cloud-Titeln ermöglicht. Somit muss man lediglich seine gewünschten Songs in die Cloud laden und kann dann vom Honeycomb-Tablet einfach und bequem über das Internet auf die Dateien aus der Cloud zugreifen. Diese werden dann ganz simpel gestreamt und halten so den Speicherplatz des eigentlichen Gerätes frei. Ob auch eine offizielle Version des Players für das Gingerbread OS erscheinen wird, das steht noch nicht fest.


Like it? Share it!

Array

Weitere Beiträge zum Thema: ,