MWC 2013: ZTE Grand Memo vorgestellt

von am

Mit dem ZTE Grand Memo hat ZTE auf dem Mobile World Congress 2013 ebenfalls ein neues Smartphone bzw. in diesem Fall eher ein Phablet vorgestellt. Um dieses gibt es allerdings eine große Verwirrung bezüglich des Prozessors. Ursprünglich wurde das Device wohl mit Snapdragon 800-Prozessor angekündigt, womit es das erste Gerät mit einem solchen wäre. Mittlerweile gibt es aber Meldungen die besagen, dass “nur” ein Snapdragon 600-Prozessor an Bord sein wird und wiederum auch bei den Kollegen von “Mobilegeeks” eine, in der davon die Rede ist, dass die ZTE Grand Memons auf dem MWC 2013 “lediglich” über einen Snapdragon S4-Chipsatz verfügen.

zte grand memo MWC 2013: ZTE Grand Memo vorgestellt


Wie dem auch sei, sicherlich wird ZTE in den nächsten Stunden für Aufklärung sorgen. Was die restlichen, technischen Daten betrifft, ist noch folgendes zu nennen: 5,7 Zoll-720p-Display, 2 GB RAM, Adreno 330 GPU, Android 4.1 Jelly Bean, 13 MP-Kamera mit LED-Blitz auf der Rückseite, eine Frontkamera, Wi-Fi, DLNA, GPS, Bluetooth 4.0 und 3200 mAh-Akku.

Der Release des Devices soll im zweiten Quartal dieses Jahres über die Bühne gehen. Informationen bezüglich des Preises gibt es derzeit noch nicht.

Like it? Share it!

Array

Weitere Beiträge zum Thema: , , ,