ARM: neue Cortex A15 schon 2012, Quad Core-Modelle 2013

von am

Im Kampf um die Krone im Segment der mobilen Prozessoren bahnt sich ein spannender Mehrkampf an, und zwar zwischen Texas Instruments, nVidia, Qualcomm, Samsung und ARM. Bei ARM will man der Konkurrenz gehörig einheizen und hat dazu den Verkaufsstart seiner neuen ARM Cortex A15-CPU von 2013 auf 2012 vorgezogen. Diese soll in Single Core- und Dual Core-Modellen erscheinen und für Tablet PCs und Smartphones gleichermaßen geeignet sein.

Darüber hinaus hat ARM ebenfalls verraten, dass man ab 2013 auch mit Quad Core-Prozessoren für Smartphones und Tablets aufwarten will. Ob ARM damit nicht ein wenig spät ist, das wird sich zeigen, zumindest hat der direkte Konkurrent nVidia schon für Ende 2011 erste Quad Core-Modelle angekündigt. Immerhin scheint ARM mit Mehr-Kern-Prozessoren den richtigen Weg zu gehen, um gegen Samsung, nVidia & Co. bestehen zu können.


Like it? Share it!

Array

Weitere Beiträge zum Thema: